Mit nur zwei Proben und einem Guggenweekend, dafür mit vielen individuellen, sehr kreativen Verkleidungen starteten die Sumpfhüener in die neue Gugge-Saison. Zum Auftritt am Guggerbarfestival Uznach am 9. November 2017 war das Gwändli noch nicht parat und deshalb durfte sich jeder verkleiden wie er und sie wollte. Unter den an diesem nasskalten Novemberabend spärlich erschienenen Besucher fielen die Sumpfhüener auf wie bunte Hunde (resp. Pferde). Die musikalische Leistung hatte noch „Luft nach oben“, was jedoch zu erwarten war.

Sponsoren

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Keine Termine

Mit üs isch Hopfä und Malz verlorä...

Est. 1995

huener auftritt

Kärrhöna, 9. Februar 2019

Erfahre Mehr!

 Auftritte.JPG

Auftritte 2018

Erfahre Mehr!

Huener Umzug

Tourberichte

Erfahre Mehr!